Wer san mia...

Der Gesangstradition im Alpenraum verpflichtet, bringen die vier Burschen Florian, Robert, Peter und Edi aus dem Rosenheimer Umland alpenländisch, bayerische Weisen, Alm- und Jagerliada gesangstechnisch zum Besten. Einfühlsam begleitet wird die Gruppe durch Richard an der Gitarre. G'sunga wird für jeden Anlass ob Hoagascht, Volksmusikveranstaltungen, bei kirchlichen Veranstaltungen oder sonstigen Feierlichkeiten.
Mia gfrein uns auf Eich...

SÄNGER UND DIENER
Florian Babel
(1. Stimme): "Mei I derf halt a dabei sei"
Robert Bamberg
(2. Stimme): "Saufts ned sovui, trinkts lieber a Bier"
Peter Neumüller
(3. Stimme): "De 3. Stimm aloa heard sie blead oh"
Edi Manzinger
(Bass): "I geh no schnell vorm Auftritt oane racha"
Richard Leitner
(ohne Stimme/Gitarre): "Wer no oamal Kaputaster sagt, dem schmia i oane”


Wo konn ma uns seng und hean...

TERMINE 2021

September
Sänger und Musikantentreffen in Gössl

24. April 2021 - 20 Uhr
Sänger und Musikantenhoagart'n GETV Stamm1 im KuKo Rosenheim

------------------------------------------------------------------------
TERMINE 2020

22. Oktober 2020 - 19:30 Uhr
„Altbairische Gschichtn erlebt, erdacht, erlauscht"
mit Bert Lindauer, Laubensteiner Bläsern, Ramsauer Holzbläsern, u.a. in Schloß Amerang
Artikel im Rosenheimer Journal ROJO

WOS IS UNS WICHTIG

WOS IS UNS WICHTIG

Donnerstag, 18. Oktober 2018

"Musikalische Roas am Inn entlang"

"Musikalische Roas am Inn entlang" war des Motto der gemeinsamen Veranstaltung vom Inngau Trachtenverband und dem Gauverband 1 im Pruttinger Dorfstadl.
Foto Bayerischer Inngau Trachtenverband
Foto Bayerischer Inngau Trachtenverband

Foto Bayerischer Inngau Trachtenverband

Zusammen mit der Kloahäusl Musi, der Höglinger Stubenmusi, den Geschwistern Stuhlmüller, der Baumgartner Geigenmusi und der Virginia Blos hatten wir einen schönen Abend durch den die beiden Gaumusikwarte Regina Hellthaler und Markus Gromes kurzweiligen und pfiffigen Ansagen führten. Anschließend spielte die Virginia Blos für alle tanzbegeisterten auf.



Artikel im OVB

Donnerstag, 4. Oktober 2018

13. Benefiz Hoagascht DONUM VITAE

Schee wars bei 13. Benefiz-Hoagascht zugunsten von DONUM VITAE im Saal des Gasthofes Hirzinger in Söllhuben.

„Herbstlich, almerisch und jagrisch“ war das Motto des Abends, den wir zusammen mit der Frasdorfer Tanzlmusi, den Samerberger Weisenbläsern, den Huber-Dirndl'n aus Wildenwart, dem Harfentrio Fischer-Schauer und dem Duo Hierl-Dicker gestalten durften.


Mittwoch, 3. Oktober 2018

Bayerischer Abend - im Rahmen der Ausstellungswoche "Gruppe 47 - wie alles begann"

Am 3. Oktober durften wir zusammen mit der Volksschauspielerin Kathi Leitner, Sepp Trost und dem Buchautor Manfred Jüstel einen Bayerischen Abend im Rahmen der Ausstellungswoche "Gruppe 47 - wie alles begann" beim Dorfwirt Vornberger gestalten.
Zwischen den Texten aus dem berühmten Briefwechsel von Ottonie von Degenfeld und Hugo von Hofmannsthal und den hintersinnigen, lustigen bayerischen Mundartgedichten von Manfred Jüstel brachten wir almerische und jagerische Lieder passend zur Jahreszeit zum Besten.
Ein großer Dank gilt dem Organisator Reinhard Käsinger, den Veranstaltern Gemeinde Neubeuern und Schloss Neubeuern sowie der Schirmherrin Rose-Marie Gräfin Degenfeld-Schonburg.
Fotos: Maresa Jung

OVB Artikel
Bayerischer Abend im Rahmen der Ausstellungswoche "Gruppe 47 - wie alles begann"

Foto (c) Maresa Jung
Foto (c) Maresa Jung
Foto (c) Maresa Jung